Sonnenaufgangswanderung am Falkert

Machen Sie sich im Morgengrauen auf zu einer herrlichen Sonnenaufgangswanderung auf den Gipfel des Falkert in den sanft hügeligen Nockbergen. Verweilen Sie dort einige Minuten, bevor die Sonne ihre ersten, wärmenden Strahlen über die Bergwelt aussendet und sie in ein venezianisch anmutendes Licht taucht.
Sitzen Sie in der ersten Reihe, wenn die Welt rund um Sie herum erwacht. Die Vögel stimmen ihren lieblichen Morgengesang an und das eher scheue Rotwild zieht sich in den schützenden Wald zurück. Mit etwas Glück erspähen Sie das ein oder andere Murmeltier, das sich gemächlich aus seiner Höhle wagt, um den neuen Tag zu begrüßen. Durch das Sonntagstal geht es für Sie wieder bergab an den glitzernden Falkertsee, wo Sie in der Almhütte ein originales Sennerfrühstück erwartet.
Genießen Sie die Stimmungen rund um den See und verweilen Sie noch etwas, bevor es wieder nach Bad Kleinkirchheim zurück geht.

Leistungen:
* Geführte Sonnenaufgangswanderung am Falkert
* Sennerfrühstück

Zeitraum: 4. Juli 2017 – 22. August 2017
Ausgangspunkt:
Parkplatz Nocksport Huber am Falkert
Startzeit/Dauer:
Dienstag, 04.00 Uhr (Juli) bzw. 04.30 Uhr (August) – ca. 09.00 Uhr / 4 Stunden, inklusive Sennerfrühstück am Falkertsee, reine Gehzeit ca. 2 Stunden

Ihr Bed & Breakfast mit Rundum-Service!